Neuigkeiten

24.05.2017, 16:54 Uhr
Besser lernen und Niedersachsens Zukunft gestalten!
Keine Turboinklusion an unseren Schulen
Während der Klausrtagung der CDU-Landtagsfraktion auf Nordnerney stellte unser Spitzenkandidat für die Landtagswahl, Dr. Bernd Althusmann, sein 10-Punkte Papier zur Bildung vor. Ein Moratorium für die Inklusion muss kommen.
D. Schütz/pixelio.de
Der Versuch von Rot-Grün, die Turboinklusion an Niedersachsens Schulen durchzupeitschen, ist gescheitert. Lehrer, Eltern und Schüler fühlen sich alleingelassen. 

Kinder mit Unterstützungsbedarf können an Regelschulen erfolgreich lernen, aber im Vordergrund muss das Kindeswohl und die Wahlfreiheit der Eltern stehen. Inklusion gegen den Elternwillen lehnen wir ab. Wir brauchen eine Denkpause bei der Inklusion und einen sofortigen Stopp bei der Schließung der Förderschulen.

Das vollständige Bildungspapier können Sie hier einsehen:
Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon